Siemens M50

Insgesamt 72 Millionen Althandys lagern in deutschen Schubladen und Kellerregalen, errechnete der Hightech-Verband Bitkom Ende November 2010 auf der Basis einer repräsentativen Umfrage. Die Umfrage ermittelte, dass heute 47 Prozent der Mobiltelefonierer in Deutschland mindestens ein Handy zuhause herumliegen haben, das sie nicht mehr benutzen. Etwa 12 Prozent der Befragten besitzen zwei unbenutzte Mobiltelefone und 15 Prozent haben sogar drei oder noch mehr nicht benutzte Telefon-Oldies herumliegen …

Quelle: http://www.bitkom.org